Spiel gegen Radebeul

#1 von Andreas ( Gast ) , 06.05.2012 14:04

Ein Spiel auf Augenhöhe welches Motor unglücklich mit 2:0 verloren hat.Sebastian Türk hatte einen Raabenschwarzen Tag.
Der Aufstiegsfaden ist erloschen. Wobei Motor ihn schon in der Hinrunde selbst ausgeblasen hat. Man hat sicher wieder an Erfahrung in dieser Spielzeit gewonnen, und wird sicher die neue Spielserie ab August andes angehen als im letzten Jahr.
Die Zeiten der letzen Jahre in der Stadtoberlige wo Radebeul 2 und Sachsenwerk eigentlich keine Gegner waren für Motor sind leider vorbei.
Die Hoffnung bleibt für die neue Saison. Sieg Motor

Andreas

   

Vereinsraum...
Spiel gegen Rähnitz

HIER gehts zur Internetpräsenz der SG Motor Trachenberge.


Forenregeln unbedingt beachten!





Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de