Spiel gegen Reichenberg Boxdorf

#1 von Andreas ( Gast ) , 21.04.2013 17:01

Ein gutes Spiel von Motor. Immer wieder den Spielaufbau der Boxdorfer gestöhrt und deshalb auch kaum möglichkeiten dem Gegner gelassen. Der 2:0 Sieg hätte allerdings viel höher Ausfallen können.Motor hat mindestens ein Dutzend weiterer Tormöglichkeiten ausgelassen. Kurioseste Situation im Spiel. 3 Motoren allein vorm Boxdorfer Tormann und Sie bekommen den Ball nicht rein.Deshalb mußte auch ein Elfmeter den 2:0 Sieg absichern.
Weiter so Motor

Andreas

   

Spiel gegen Dölzschen
Pokalhalbfinale

HIER gehts zur Internetpräsenz der SG Motor Trachenberge.


Forenregeln unbedingt beachten!





Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de